Archiv Medizin und Forschung

Unbehagen hängt von der Flughöhe ab

Wer nicht gern fliegt, reagiert eventuell besonders sensibel auf körperliche Veränderungen, die in großer Höhe ablaufen. Junge Frauen bekommen die...

mehr

Drei Methoden wetteifern um die Besenreiser

Die Skerotherapie gilt bei Besenreisern als Goldstandard. Immer wieder werden aber auch neuere Verfahren wie Laser- und Lichtsysteme angeboten....

mehr

Haftungsrisiko ausgeschlossen?

Die für Arztpraxen zuständige BG bietet jetzt ein Instrument, mit dem Sie den Arbeitsschutz leicht in Ihr Quali-Management integrieren können. Und an...

mehr

Verspannter Nacken treibt Blutdruck hoch

Wenn der Blutdruck in die Höhe schießt, könnte unter Umständen eine Massage helfen: Die Nackenmuskeln beeinflussen anscheinend indirekt Blutdruck,...

mehr

Killer im Scheinwerferlicht

Bislang galt er als stiller Killer: ein Tumor der Bauchspeicheldrüse. Er lässt sich erst aufspüren, wenn es schon zu spät ist. Das könnte sich nun...

mehr

Neue Frühdiagnostik-Formel macht Gesunde krank

Chronisch nierenkranke Patienten weisen ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko auf. Eine Methode, welche die Nierenerkrankung im Frühstadium nachweist,...

mehr

Umweltrisiken für ältere Menschen

Die Deutschen werden immer älter - aber unsere Umwelt ist noch nicht darauf eingerichtet. So sind beispielsweise ein Drittel aller Ursachen für Stürze...

mehr