Archiv Medizin und Forschung

Hauterkrankungen: Medikamente blasen zum Angriff

Bei einer 82-Jährigen bilden sich nach der Einnahme neuer Medikamente Blasen sowie Erytheme an Armen und Beinen. Ein kleiner Junge hat juckende...

mehr
Dermatologie

Hopfen und Malz sind noch nicht verloren – was die Rückfallprophylaxe bei Alkoholsucht wirklich kann

Zur Rückfallprophylaxe oder Trinkmengenreduktion stehen bei Alkoholkrankheit verschiedene Medikamente zur Verfügung. Allen gemeinsam ist, dass sie nur...

mehr
Psychiatrie

Die Zunge brennt,der Atem stinkt - So sorgen Sie bei Ihren Patienten für ein gutes Mundgefühl

Idiopathisches Zungenbrennen oder unklare Halitosis – beides nichts, was man gerne in der Praxis sieht. Aber es hilft nichts, auch oder gerade diese...

mehr
Gastroenterologie

Wie tief können Sie palpieren? Ultraschall als „erweiterten Finger“ zur Diagnostik früher Gelenkveränderungen einsetzen

Mal eben den Schallkopf aufs schmerzhafte Gelenk halten und eine rheumatoide Arthritis diagnostizieren – so leicht ist es nun auch wieder nicht. Doch...

mehr
Rheumatologie

Vaskulitischer Herzschmerz - Kardiale Beteiligung ist bei Arteriitiden entscheidend für die Prognose

Vaskulitiden betreffen mitunter auch das Herz, was die Prognose maßgeblich beeinflusst. Leidet Ihr Patient an einer der klassischen Arteriitiden,...

mehr
Kardiologie , Rheumatologie

Im Zweifel dement - Seitdem die Diagnose finanziell attraktiver ist, schießen die Patientenzahlen nach oben

Die Diagnose Demenz wird in Hausarztpraxen immer häufiger gestellt – und das hat wohl nicht nur medizinische Gründe. Finanzielle Anreize, so vermuten...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Alles Nieten: Adhärenztricks wie Lotto spielen scheitern bei Herzkranken kläglich

Eigentlich sollte man meinen, ein Herzinfarkt ist Antrieb genug, seine Pillen zu nehmen – doch Fehlanzeige. Nicht einmal kostenlose Lotterieteilnahmen...

mehr
Kardiologie