Archiv Medizin und Forschung

Grippe: Antibiotika sind meist nicht nötig

Eine echte Virusgrippe spricht natürlich nicht auf eine Behandlung mit Antibiotika an. Dennoch verordnen viele Ärzte vorsorglich ein antibakteriell...

mehr

Welches Gehalt soll ich dem Kollegen bieten?

Die Bezahlung eines Arztes in der Niederlassung ist viel eher leistungsorientiert als im Krankenhaus. Dennoch orientiert sich das Gehalt an den...

mehr

Fegen die neuen Wahltarife die Arztpraxen leer?

Die Gesundheitsreform öffnet die Tür für neue Wahltarife in der GKV. Führen sie zu verschleppten Arztbesuchen, leer gefegten Praxen und weniger Geld...

mehr

Harnsäure puscht Hochdruck

Männer mittleren Alters mit hohen Harnsäurespiegel tragen ein gesteigertes Hypertonierisiko. Das ergab eine amerikanische Studie, bei der man mehr als...

mehr

Bis zu zehnfache Wirkung mit Grapefruitsaft

Grapefruitsaft kann offenbar die Wirkung und auch die Nebenwirkungen bestimmter Medikamente verzehnfachen. Dies gelte unter anderem für...

mehr

Wecker fürs Hirn

Ein einziges Kakao-Getränk reicht aus, um das Hirn auf Hochtouren zu bringen, fand ein britischer Wissenschaftler heraus. Doch noch gibt es diesen...

mehr

Sozialverbände grapschen nach Ärzterenten

Sozialverbände wollen den Ärzten an die Rente. Die Versorgungswerke haben dem Vorhaben, die Freiberufler als Beitragszahler für die gesetzliche...

mehr