Beiträge aus Medizin und Forschung

Hexenschuss, Inkontinenz, Reithosenanästhesie – Cauda-equina-Syndrom schnell operieren

Präsentiert sich ein Patient mit akuter, beid­seitiger Lumbago und Störungen der Blasen- und Mastdarmfunktion, sollten die Alarmglocken schrillen....

mehr
Neurologie

Mammakarzinom: Deeskalieren oder dran bleiben?

Patientinnen mit Mammakarzinom benötigen eine effiziente Behandlung, sollten aber auch keine Übertherapie erhalten. Vor diesem Hintergrund wird...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Was Insektengiftallergiker Richtung schwere Anaphylaxie treibt

Weniger als fünf Minuten zwischen Wespenstich und ersten anaphylaktischen Symptomen – in solch einem Fall ist mit einer schweren Anaphylaxie zu...

mehr
Allergologie

„Patienten mit Pankreaskarzinom gehören in zertifizierte Zentren“

Das Pankreaskarzinom wird in 70–80 % der Fälle erst im palliativen Stadium diagnostiziert – die Fallzahlen zeigen insgesamt eine steigende Tendenz....

mehr
Onkologie • Hämatologie

Schwere Hypoglykämien durch Tramadol

Bisher galt Tramadol im Vergleich zu anderen Opioiden als recht sicher. Nun zeigt sich aber, dass es unter dem Schmerzmittel zu schweren...

mehr
Diabetologie

Sehr hohe Vitamin-D-Spiegel sind offenbar unbedenklich

Ein Mangel an Vitamin D geht mit einer erhöhten Mortalität einher. Für hohe Werte gilt das nicht.

mehr
Diabetologie

ASS, Statine und Antihypertensiva: Was nutzt die Primärprävention im hohen Alter?

ASS, Statine und Antihypertensiva leisten wertvolle Dienste im Herz- und Gefäßschutz. Aber würden Sie die Arzneien Ihren Eltern verordnen, wenn es...

mehr
Kardiologie